Personalberater/-in

Werden Sie diplomierte(r) Personalberater/-in

Personalberatung ist eines der Geschäftsmodelle die gerade in Österreich schnell wachsen. Unternehmen sind mehr denn je auf top Mitarbeiter angewiesen und sind deshalb auf professionelle Beratung angewiesen, vor allem dann, wenn es in Unternehmen keine eigenen Personalabteilung gibt. Sie sehen also gerade das Marktpotenzial in diesem Bereich ist enorm. Das ist Ihre Chance um richtig durchzustarten!

Mit unserer Weiterbildung lernen Sie die umfangreichen Möglichkeiten einer erfolgreiche Personalberatung kennen und setzen die klassischen und aktuellen Trends der Personalberatung gezielt und erfolgreich um. Dieser Kurs eignet sich für alle Personalberater und Personalvermittler, die schon aktiv in der Personalwirtschaft arbeiten, und erfordert Vorkenntnisse im Personalbereich.

Bei uns lernen Sie zeitgemäß, praxisnah, technisch und didaktisch auf hohem Niveau und haben die vielfältigen Möglichkeiten einer berufsbegleitenden Weiterbildung im Fernlernbereich.

Ihre Vorteile:

– zeitlich und räumlich flexible Weiterbildung, die sich Ihrem beruflichen Alltag anpasst
– aktives Arbeiten mit den Dozenten in Form von Live-Onlinevorlesungen und optionalen Workshops
– aktuelles Wissen und ständige Aktualisierung der Studienunterlagen
– Lernen mit Studienbriefen in Papierform und zusätzlich über die moderne Lernplattform startIQ (www.startIQ-lernplattform.de)
– lebenslanger Zugang zum Online Campus (www.startIQ.de) mit bereitgestellten Onlinevorlesungen und Zusatzskripten
– ein in der Wirtschaft anerkanntes IHK Zertifikat
– Austausch mit anderen Teilnehmern im Online Campus (www.startIQ.de) und den Live-Onlinevorlesungen

Foto: REDPIXEL

Ihre Kursinhalte:

Personalberatung als eine Form der Personaldienstleistung

  • Personaldienstleistungen im Überblick
  • Unternehmen der PB, PV, PAV
  • Berufsverbände
  • Personalberatung für den Mittelstand
  • Beratungsfelder – Übersicht
  • Die Kunden
  • Der Bewerbermarkt
  • Der Stellenmarkt
  • Unser Selbstverständnis als Personalberatung
  • Personalentwicklung

Der Prozess der Stellenbesetzung (Personalvermittlung)

  • Akquise
  • Das Mailing (Werbebriefe)
  • Die Telefonakquise
  • Call and Mail
  • Recherchen und Marktanalysen
  • After Sales
  • Auftragsklärung, Angebotserstellung, Vertragsabschluss
  • Auftragsklärung
  • Angebotserstellung
  • Vertragsabschluss
  • Projektplanung und Strategie
  • Kandidatensuche, Research
  • Sichtung, Auswertung, Auswahl
  • Interviews
  • zusätzliche Auswahlverfahren (Tests, ACs, Referenzen, Arbeitsproben)
  • Präsentation der Ergebnisse
  • Vorstellungsgespräche beim Kunden
  • Entscheidungsphase
  • Abschluss
  • Nachbetreuung
  • Recruiting-Verfahren und -Strategien (Auswahl)
  • Direktansprache, Head-Hunting
  • Online-Recruiting, Social-Media-Recruiting
  • Datenbanksuche (intern, extern)
  • anzeigengestützte Suche (Stellenausschreibungen)
  • Empfehlungen, Netzwerke, Initiativbewerbungen
  • Ein Vergleich der Recruiting-Verfahren

Personalmarketing

  • Komponenten des Personalmarketings
  • Aufgaben des Personalmarketing
  • Zielgruppen und Einflussfaktoren
  • Konzeptionen
  • Controlling; Instrumente

Personalentwicklung

  • Personalentwicklungsmaßnahmen und -tools (Auswahl)
  • möglicher Ablauf einer Personalentwicklung
  • Potentialanalysen
  • Ziele von Personalentwicklung
  • interne und externe Qualifizierung
  • Talent- und Kompetenz-Management
  • Personalentwicklung als Teil von Organisationsentwicklung
  • Personalentwicklungs-Controlling
  • von Akquise bis Zeitmanagement

Outplacement-Beratung / Newplacement

  • Ziele der Outplacement-Beratung, Vorteile
  • Formen des Outplacements
  • Einzel-OPB
  • Gruppen-OPB
  • Transfergesellschaften
  • Inhalte und Ablauf einer Outplacement-Beratung
  • Kalkulation
  • Strategische Fragen und Akquise-Erfordernisse
  • Fördermöglichkeiten
  • Wichtige Namen und Adressen

Coaching und Training

  • Bewerber-Coaching
  • Bewerber-Training
  • Coaching im Kunden-Unternehmen
  • Führungskräfte-Coaching

Von Akquise bis Zeitmanagement

  • Akquise
  • Auftragsklärung, Zielbestimmung
  • Dokumentation und EDV
  • Kalkulationen
  • Rechtliche Fragen, wichtige Urteile
  • Strategische Partnerschaften und Kooperationen
  • Vergütungsregelungen
  • Zeitmanagement / Prioritäten-Management
  • Verbände
  • Vergütung
  • Vertragsgestaltung
  • Zeitmanagement

Ihre Kurs-Eckdaten:
– Kursdauer: 6 Monate
– Lernaufwand: ca 10 Stunden wöchentlich
– Onlinevorlesung: Donnerstag, 19:00 – 20:00 Uhr
– Workshopzeiten: zwei Workshoptage (im Schulungszentrum Leipzig)
– 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
– Kursgebühr: 2.405,- Euro MwSt. befreit (inkl. Gebühr IHK Abschlusstest)




Du hast Fragen zu unserem Kursangebot?





Nachricht:



Weiteres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.