Arbeiten als Recruiter

Der geilste Job der zu haben ist, ist die Tätigkeit als Recruiter. Diesen Job kann man als interner und externer Recruiter ausführen. Haben Sie Teil an den Erfahrungen unserer Dozenten aus der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Videocast. Viel Freude!

Eierlegende Wollmilchsau

Die eierlegende Wollmilchsau ist genaus so ausgestorben wie der Dodo. Und wie beim Dodo versuchen alles so zu tuhen als wenn die eierlegende Wollmilchsau doch noch lebt. Was mit dieser Erkenntnis zu machen ist im Recruiting, erfahrt Ihr hier im Videocast. Haben Sie Teil an den Erfahrungen unserer Dozenten aus der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Videocast. Viel Freude!

Recruiting Funnel

Der Recruiting Funnel ist ein neues Tool in der Gewinnung von Mitarbeitern. Aktiv wird er eingesetzt um Mitarbeiter beim Point of Recruiting abzuholen und damit kostensparend passende Mitarbeiter zu gewinnen. Haben Sie Teil an den Erfahrungen unserer Dozenten aus der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Videocast. Viel Freude!

Fachkräftesicherung

Die Fachkräftesicherung ist ein zentrales Thema zur Vermeidung von Recruitingkosten und der Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit. Hier in unserem Videocast geht es genau darum. Haben Sie Teil an den Erfahrungen unserer Dozenten aus der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Videocast. Viel Freude!

Personalberatung im Mittelstand

Wir stellen in unserem Podcast eine neue Reihe zum Thema Weiterbildung in der Personalarbeit vor. Unser heutiger Gast Siegfried Scharff ist Dozent an der Akademie in den Kursen „Personalberater/-in“ und „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung (IHK)“. Mit Ihm wollen wir heute alles rund um das Thema Personalberatung im Mittelstand besprechen.

In seinen Vorlesungen geht Siegfried Scharff auf die Möglichkeiten bei der Personalberatung im Mittelstand ein. Doch es gibt auch viele Stolpersteine dabei, die man kennen sollte. Im Podcast erläutert er, welche Bedeutung die Personalberatung im Mittelstand für einen Personalberater hat. Eine wichtige Frage ist: Was ist die richtige Herangehensweise und worauf sollte man achten?

Gehen Sie mit uns auf Reisen und profitieren Sie von den weitreichenden Erfahrungen unseres Gastdozenten Siegfried Scharff. Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude.

Personalberatungs­leistung

Der Umfang der Personalberatungsleistung ist sehr groß, meist sind aber die Möglichkeiten den Verantwortlichen nicht bewusst. Mit einer Ausbildung zum Personalberater erlernt man viele Fertigkeiten, um die Personalwirtschaft von Firmen komplett abzudecken. Doch vielen Unternehmen sind diese Möglichkeiten gar nicht bewusst und folglich gibt es nur eine geringe Nachfrage nach Themen wie Outplacement oder Assessment.


Ein Personalberater kann sich nach verschiedenen Schwerpunkten ausrichten und ein reichhaltiges Angobt bieten, um die Personalwirtschaft in einer Firma zu verbessern. Das die Möglichkeiten über die Personalvermittlung hinaus gehen, muss dem Kunden auch erklärt und vorgestellt werden. Das Thema Outplacement ist noch für viele Neuland, trotzdem ein gängiges Thema für jeden Personalberater.

In unserem neuen Podcast wollen wir erfahren, welches Leistungspektrum Personalberater zu bieten haben und wie sie es auch anbringen können. Unser heutiger Gastdozent und gleichzeitig Geschäftsführer der HSB Akademie Holger Erbe erklärt uns auf welche Methoden und Ansätze zum Erfolg führen können. Am Ende ist man keine Fachkraft in der Personalberatung, es gibt uns aber einen sehr tiefen Einblick in die Besonderheiten und zahlreichen Facetten der Personalwirtschaft. Haben Sie Teil an den Erfahrungen unseres Dozenten in der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Podcast. Viel Freude!

Marketing in der Personalwirtschaft

Der herkömmliche Marketing-Mix mit Preis-, Produkt-, Vertriebs- und Kommunikationspolitik spielt auch in der Personalwirtschaft eine entscheidende Rolle. Für das richtige Personalmarketing bedarf es einer angemessenen Planung und Controlling. Begeben sich Bewerber auf die Jobsuche, wird nicht nur die Stellenanzeige, sondern auch der Unternehmensauftritt im Internet angeschaut. Dort kommt es auf die Außenwirkung des Unternehmens an, welche Firmenpolitik vertreten wird und ob man sich damit identifizieren kann. Aus Sicht der Personalwirtschaft ist es wichtig den Marketing-Mix so zu steuern, dass ein potentieller Bewerber einen guten Eindruck davon bekommt, wie die Philosophie in dem Unternehmen lautet und ob sich dieser damit identifizieren kann.

Diese Möglichkeit der Selbstdarstellung bietet dem Unternehmen eine Reihe von Bewerbung mit potentiellen neuen Mitarbeiter, die nicht nur zu der Stellenanzeige passen, sondern die sich auch mit der Unternehmensphilosophie und den Einstellungen der Geschäftsleitung und Mitarbeiter identifizieren kann. Das setzt voraus, dass das Personalmarketing dementsprechend abgestimmt und umgesetzt wurde.

Doch wie kann man diesen komplexen Marketing-Mix in die Personalwirtschaft einfließen lassen, welche Vorleistungen braucht es und welche Erfolge können für Fachkräfte der Personalberatung erzielt werden. Diesen Fragen gehen wir mit unserem Gastdozenten und Geschäftsführer der HSB Akademie Holger Erbe auf den Grund. Gewinnen Sie einen tiefen Einblick in die Geschicke der Personalwirtschaft und genießen Sie unseren neuen Podcast. Viel Spaß!

Prozesse im Bewerbungsprozess

Wir stellen in unserem Videocast eine neue Reihe zum Thema Prozesse im Bewerbungsprozess vor. Unser heutiger Gast Siegfried Scharff ist Dozent an der HSB Akademie in den Kursen „Personalberater/-in“ und „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung (IHK)“. Mit Ihm wollen wir heute alles rund um das Thema Prozesse im Bewerbungsprozess besprechen.

In seinen Vorlesungen geht Siegfried Scharff auf die Möglichkeiten bei den Prozessen im Bewerbungsprozess ein. Doch es gibt auch viele Stolpersteine dabei, die man kennen sollte. Im Podcast erläutert er, welche Bedeutung die Prozesse im Bewerbungsprozess für einen Personalberater hat. Eine wichtige Frage ist: Was ist die richtige Herangehensweise und worauf sollte man achten?

Gehen Sie mit uns auf Reisen und profitieren Sie von den weitreichenden Erfahrungen unseres Gastdozenten Siegfried Scharff. Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude.

Social Recruiting

In unserem dieswöchigen Videocast dreht sich alles um das Thema „Social Recruiting“. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff und was bedeutet es für ein Unternehmen? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem neuen Videocast nach.

Social Recruiting ist ein Teilbereich in der Personalberatung und -recruiting. Es behandelt die Integration von Anzeigen von Unternehmen in sozialen Netzwerken wie Facebook, Xing und LinkedIn. In der heutigen Zeit gibt es viele offene Stellen und nur wenige Bewerber, der Markt hat sich in den letzten Jahrzehnten stark geändert und verändert sich stetig weiter. Personalberater und -recruiter müssen darauf reagieren und sich fortwährend mit den neuen Kommunikationsumgebungen auseinander setzen, um eine wirksame Anzeige schalten zu können. Je nach Zielgruppe für die Anzeige ist es entscheidend, ob man sich auf ein soziales Netzwerk wie Facebook oder doch eher auf ein Buisness Netzwerk wie Xing ausrichtet. Ein guter Personalberater kann sehr wertvoll für ein Unternehmen sein, wenn er sich in diesem Fachbereich auskennt.

Eine von vielen Aufgaben ist es bei der Personalbeschaffung, über die richtigen Kanäle passende Bewerber zu erreichen, um eine gute Auswahl zu bekommen. Welche Eigenschaften sollte eine solche Fachkraft für Personalberatung haben? Was kann dieser einem Unternehmen bieten und was bedeutet dann Social Recruiting für ein Unternehmen?

Alle diese Fragen beantwortet Ihnen unser heutiger Gastdozent und Geschäftsführer der HSB Akademie Holger Erbe. Viel Spaß beim reinhören!

Mitarbeiterbefragung

Wir stellen in unserem Videocast eine neue Reihe zum Thema Mitarbeiterbefragung vor. Unser heutiger Gast Siegfried Scharff ist Dozent an der HSB Akademie in den Kursen „Personalberater/-in“ und „Fachkraft für Personalberatung und -vermittlung (IHK)“. Mit Ihm wollen wir heute alles rund um das Thema Mitarbeiterbefragung besprechen.

In seinen Vorlesungen geht Siegfried Scharff auf die Möglichkeiten bei der Mitarbeiterbefragung ein. Doch es gibt auch viele Stolpersteine dabei, die man kennen sollte. Im Podcast erläutert er, welche Bedeutung die Mitarbeiterbefragung für einen Personalberater hat. Eine wichtige Frage ist: Was ist die richtige Herangehensweise und worauf sollte man achten?

Gehen Sie mit uns auf Reisen und profitieren Sie von den weitreichenden Erfahrungen unseres Gastdozenten Siegfried Scharff. Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude.